Login:
Pass:
 
Datenschutzerklärung

    Beach-DiSK (Digitaler Schiedsrichterkurs für Beachvolleyball)

 

 
Information gemäß Art. 13 DSGVO
Der Tiroler Volleyballverband (TVV) misst dem Schutz personenbezogener Daten große Bedeutung zu. Laut Datenschutzgrundverordnung sind wir verpflichtet, über die Verwendung von personenbezogenen Daten zu informieren.
 
Personenbezogene Daten (Name, Geburtsdatum, Geschlecht, Staatsbürgerschaft, Adresse, Email-Adresse, Telefonnummer) von Spieler*innen, Funktionär*innen, Trainer*innen, Schiedsrichter*innen und sonstigen Mitgliedern wurden oder werden von einem Mitarbeiter oder einer Mitarbeiterin Ihres Vereines oder Verbandes erfasst. Der Verband, als verantwortliche Stelle, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten insbesondere zur Organisation und Durchführung des Spielbetriebes, zur Ergebnisdarstellung, zu Informationszwecken, für Einladung und Anmeldung zu Fortbildungsveranstaltungen und Events, die der positiven Außendarstellung des Volleyballsports dienen, und generell dazu, die Sportart für Sie und andere Interessierte in der Öffentlichkeit, auch auf digitalen Plattformen, zu fördern und attraktiv darzustellen.
 
Personenbezogene Daten werden auf Grund „berechtigter Interessen“ vom TVV archiviert und gegebenenfalls an ÖVV, FIVB (SUI), CEV (LUX) und Data Project s.r.l (ITA) übermittelt. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten im Zuge der Abwicklung von Subventionsansuchen, zur Beantragung von sportmedizinischen Berechtigungskarten und Ansuchen um Verleihung von Verbandsehrenzeichen, an Behörden von Gemeinden, Stadt, Land oder Bund übermittelt.
 
Im Rahmen unserer Veranstaltungen werden möglicherweise Fotografien und/oder Filme erstellt. Diese Aufnahmen können auf Grund unseres „berechtigten Interesses“ an der Dokumentation der Veranstaltung in verschiedenen Medien (Print/TV/Online) und in Publikationen (Print/Online) des Tiroler Volleyballverbandes Verwendung finden.
 
Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Computer oder Deinem mobilen Gerät gespeichert werden, wenn Du unsere Website besuchst. Cookies werden verwendet um sicherzustellen, dass Du auf der Website des TVV das beste Service erhältst. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Das kannst Du verhindern, indem Du in Deinen Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählst. Cookies können in Deinen Browser Einstellungen verwaltet und gelöscht werden. Wie das im Einzelnen funktioniert, findest Du in den Hilfeeinstellungen Deines Browsers. Wenn Du keine Cookies akzeptierst, kann dies zu Funktionsbeeinträchtigungen unserer Website führen.
 
Rechte des Nutzers:
Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten und können der Einwilligung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@tvv.at. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.
 
 


(c) Tiroler Volleyballverband
  Seite drucken      
Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung. OK