Login:
Pass:
 
START/NEWS/ARTIKEL LESEN

    Beach-DiSK (Digitaler Schiedsrichterkurs für Beachvolleyball)

 

 
Die neuen (alten) Tiroler LandesmeisterInnen im Beachvolleyball sind gekürt 15.9.2020

Bild: © My BeachEvent | Simon Varges

Der Meistertitel 2020 geht an Hollaus/Feichter und Krestan/Pittl

Bei den Damen holte sich das PRO-Turnier-erprobte Duo Michaela Hollaus/Sophia Feichter nicht nur den Tagessieg, sondern auch den Landesmeistertitel. In einem packenden, rein Tiroler Finale setzten sie sich gegen die beiden Schwestern Emilia und Anna Lamprecht durch und konnten damit ihren Titel erfolgreich verteidigen.
Platz 3 unter den Tiroler Damenteams ging an Lisa Bartenbach/Melanie Lechner.

Bei den Herren kürten sich Thomas Krestan/Daniel Pittl mit einem Sieg im kleinen Finale des Turniers erneut zu Tiroler Meistern. Silber ging an Adrian Nachtwey/Simon Mitterer, Bronze an Jakob Hussl/Simon Miller. Den Tagessieg hingegen machten die beiden Südtiroler Teams Peter Seeber/Michael Burgmann und Simon Rossi/Kristi Terenziu unter sich aus.

Auf nationaler PRO-Ebene hat die Beachvolleyball-Saison 2020 nun ihr Ende gefunden. In Tirol könnte es durchaus sein, dass der Beachsommer noch in die Verlängerung geht. „Wir planen eventuell noch ein Hobby-Mixed-Turnier für Oktober.“, lässt Simon Varges vom Verein My BeachEvent, der auch die Tiroler Landesmeisterschaften 2020 ausgerichtet hat, durchklingen. Denn so richtig Lust auf die Winterpause hat im Moment eigentlich noch niemand.

Text: © My BeachEvent | Carina Forstinger, Sprachtante
Zurück

 

  Wo kann ich mitspielen?

OEVV

Ballschule

  Volleyballbuch

 FIVB CEV

tisport Tiroler Sportforum

innsbruck Land Tirol

HALI     Anti-Doping

teamsport

      CEV Golden League

Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung. OK