Login:
Pass:
 
START/NEWS/ARTIKEL LESEN

    Beach-DiSK (Digitaler Schiedsrichterkurs für Beachvolleyball)

 

 
Erster Spieltag der Ti-Mädels der U16 Meisterschaft 20.10.2020

Im ersten Spiel des Tages, dem vereinsinternen Duell, konnte sich das favorisierte Team rund um Kapitänin Anna Unterlechner klar und deutlich mit 2:0 gegen das noch junge Team Ti-Volley blau durchsetzen.
Auch im zweiten Spiel gegen den VC Volders gelang den Mädels von Coach Christof Nemec ein klarer Sieg und konnten sich somit aufgrund des Punkteverhältnisses auf den zweiten Platz hinter dem VC Mils platzieren.
 
Das Team Ti-Volley blau mit ihrer Kapitänin Julia Belohlavek konnte sich im Spiel gegen den VC Volders deutlich steigern, verlor aber dennoch mit 2:0.
An dieser Stelle sei erwähnt, dass das Team zum aller ersten Mal auf Großfeld gespielt hat und ein paar wirklich gute Ballwechsel gezeigt hat. Die Mädels werden mit ihren Trainerinnen Marion, Lisa und Julia weiterhin hart trainieren und freuen sich schon, ihr Talent beim nächsten Spieltag unter Beweis stellen zu können.
 
Die Ergebnisse im Detail:
Ti-Volley blau vs Ti-Volley rot 0:2 (4:25, 9:25)
VC Volders vs Ti-Volley rot 0:2 (18:25, 14:25)
Ti-Volley blau vs VC Volders 0:2 (9:25, 11:25)
 
 
Zurück

 

  Wo kann ich mitspielen?

50 Tage Bewegung - Imagevideo VC Münster
50 Tage Bewegung - VC Münster

OEVV

Ballschule

  Volleyballbuch

 FIVB CEV

tisport Tiroler Sportforum

innsbruck Land Tirol

HALI     Anti-Doping

teamsport

      CEV Golden League

Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung. OK