News
HomeNews
06.04.2022

TVV Finaltag wu18: TI-wellwasser®-volley-rot gewinnt Gold, TI-wellwasser®-volley-blau belegt Rang 4

TVV Finaltag wu18: TI-wellwasser®-volley-rot gewinnt Gold, TI-wellwasser®-volley-blau belegt Rang 4
Obwohl drei Mädels an der Seitenlinie, die verletzungsbedingt nur Zuschauerstatus innehatten und Hauptpunktelieferantin Charlotte Bernard wegen einer Schulveranstaltung vorgegeben werden mussten, war ein klarer Sieg gegen Neustift nie zur Debatte gestanden - zu groß ist aktuell der Leistungsunterschied dieser beiden Teams.

Quasi mit der Goldmedaille um den Hals spielte es sich im abschließenden Spiel gegen den VCT noch einmal leichter.

Der VCT hatte dem druckvollen Spiel der TI- nichts Gleichwertiges entgegenzusetzen. Die TI-volley blieb mit 2:0 (25:16, 25:17) auch im letzten Meisterschaftsspiel ohne Satzverlust.

Hoch motiviert war das von Christof Nemec gecoachte Team TI-wellwasser®-volley-blau in das letzte Saisonspiel gegen den VC Volders gegangen.

Das siegreiche Team dieser Begegnung sollte am Ende auf Rang 4 der Tabelle stehen.
Es entwickelte sich ein spannendes Spiel, bei dem sich TI-wellwasser®-volley -blau knapp mit 2:1 (27:25,19:25,15:13) durchsetzen konnte.

Kompliment, Mädels – spannendes und mitreißendes Spiel!
ZURÜCK