News
HomeNews
06.04.2022

Medaillenregen für die TI-wellwasser®-volley Nachwuchsteams!!

Medaillenregen für die TI-wellwasser®-volley Nachwuchsteams!!
Ein Freudentag für die TI-wellwasser®-volley Nachwuchs-Trainerriege!

In 4 Finalentscheidungen nach einer langen, anspruchsvollen Saison zeigten die Nachwuchshoffnungen der
TI-wellwasser®-volley, was sie in den vergangenen Jahren gelernt haben und holten sich bei den Mädels in den zwei Altersklassen u15 und u18 jeweils Gold, bei den Burschen je einmal Silber und einmal Bronze.

Bei den Mädels ist es nach Gold bei den u20 bereits der 3 Meistertitel bei den Tiroler Nachwuchs-Meisterschaften.

Bei den u16 (1. Mai, Usi-H40) und den u14 (23.4. HöWe) stehen die Entscheidungen noch an, in beiden Altersklassen dürfen sich unsere Teams noch Chancen auf Topplätze ausrechnen.

Die ÖMS u20 hatte bereits Ende Februar stattgefunden. Unser Team hat dabei im Finale knapp verloren, war am Ende aber sehr stolz mit dem Gewinn der Silbermedaille.

Spannend wird der Mai mit einer Reihe an Österreichischen Meisterschaften, für die sich die Landesmeister bereits fix qualifizieren konnten. Bei den u18 haben die Vizemeister die Möglichkeit, noch über ein Qualifikationsturnier dazuzustoßen:

• u18 Wien 14./15.5.
• u16 Innsbruck21./22.5.
• u15OÖ07./08.5.
• u14Kärnten14./15.5.
• u13Vorarlberg28./29.5.

Zu den u14 und u13 Bewerben können automatisch auch die Zweitplatzierten zur ÖMS fahren.

An dieser Stelle ein ganz großes Lob dem gesamten Trainerteam für den tollen Einsatz über das gesamte Jahr hinweg!

Man kann es nicht hoch genug wertschätzten, dass sich junge Menschen in den Dienst der nachrückenden Jugend stellen und dabei sehr viel Zeit investieren. Die hohe soziale Kompetenz sollte ihnen im späteren Berufsleben nicht zum Nachteil gereichen…
ZURÜCK