News
HomeNews
21.11.2022

wu20         TI-ROWA-Moser-volley gewinnt das Derby gegen VCT sicher mit 3:0

wu20         TI-ROWA-Moser-volley gewinnt das Derby gegen VCT sicher mit 3:0
Das Team von Betreuer Andrea Cestari hielt sich nicht lange auf und gewann sicher mit 3:0 (25:14, 25:18, 25:22). In der Tabelle liegen die TI-Schützling mit 6 Punkten aus 2 Spielen hinter Inzing, die in 3 Spielen 9 Punkte holten.



Kompliment an einige Spielerinnen des u16 Teams, die nach Beendigung der u16 Spiele im LSC volley ins USI kamen, um beim u20 Spiel dabei sein zu können. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle auch an die Eltern für ihren Einsatz!



Am Montag, 5.12. kommt es zu dem verschobenen Spiel gegen Mils. Eine der beiden mit Spannung erwartenden Begegnungen mit Inzing steht erst im neuen Jahr am Programm (9.1.23), das Rückspiel ist noch nicht terminisiert.



Unser siegreiches u20 Team

Stehend v.l.: Anna MAIR, Anna UNTERLECHNER, Marlene SCHÖLLENBERGER, Katharina LAMM, Vanessa HÖSEL

kniend v. l. Anna STROBL, Ylvie WIESFELCKER, Tamara ROTTER, Kapitänin Alexia RADULOVIC und Helena LAMM

am Bild  fehlen:  Madiat DAX, Dina UNTERRICHTER, Anna-Lena HÄUSLER, Julia KRÖPFL, Natalie Lexer und Anna MAIR



Foto: TI-volley
ZURÜCK