News
HomeNews
21.01.2023

AVL II: haarscharf am Punktgewinn vorbeigeschrammt!

AVL II: haarscharf am Punktgewinn vorbeigeschrammt!
Der 25:6 Satzerfolg im 3. Satz geht wohl in die Geschichtsbücher ein!

Ausgehend von einer unglaublichen Serviceserie von Kapitänin Alexia Radulovic haben ihre Teammates alles verwertet, was zurückgekommen ist - da ging einfach alles auf.

Kein zählbarer Erfolg - aber sehr wichtig für den Kopf - denn geanu dafür wird Tag für Tag, Woche für Woche hart trainiert.

Und das nächste Mal schaut auch ein zählbarer Erfolg heraus!



Dabei hätten sich die Schützlinge von Andrea Cestari schon heute heute mind. 1 Punkt verdient gehabt

27:29 (nach 3 Satzbällen beim Stand von 24:21....)

22:25

25: 6

23:25



Es geht unglaublich eng zu im Kampf um einen der begehrten Plätze 3 - 6 in der Tabelle!

Der eine oder andere Punkt wäre daher schon sehr wichtig gewesen, wie in Blick auf die Tabelle verrät:



Stand nach dem heutigen Spieltag

5. TI 14 Pkt. - 12 Spiele

6. Villach 14 - 14

7. Klgf. 14 - 13

8. Seek. 14 - 11



Nach der ersten - verständlichen - Enttäuschung wurde genau die richtige Devise ausgegeben - die notwendigen Punkte werden in den noch ausständigen 4 Spielen schon noch gesammelt!

Versprochen!



Dieser Meinung ist auch die gesamte TI-volley-family!

Wir glauben an euch, Mädels!
ZURÜCK