News
HomeNews
24.01.2023

Neuigkeiten vom HYPO TIROL Volleyballteam

Wieder einmal überzeugt die Chrtiansky-Truppe mit Volleyball vom Feinsten und lässt den Gästen keine Chance. Chrtiansky startet mit Zuspieler Milan Jovanovic, statt Kapitän Daniel Koncal, in die Begegnung. Dieser macht seine Sache gut und führt die HYPO Herren zum Satzgewinn.



Wieder von Beginn an mit dabei, ist auch Niklas Kronthaler, der gleich nach seiner Verletzungspause zum Topscorer (20Pkt) avanciert. Mit Niklas Jeschko und Robert Gavan bekommen auch die jungen Spieler reichlich Einsatzzeit. Speziell Gavan darf sich über einen gelungenen Einstand freuen, mit einem spektakulären Ass im dritten Satz, ist er am Teamerfolg mitbeteiligt.



Ein besonderer Moment ist in der ersten Satzpause die Ehrung des Tiroler Meisters der U20 Klasse. Trainer Daniel Koncal freut sich über den Titel genauso wie das Siegerteam von HYPO TIROL. Mit den Spielern Felix Riccabona, Valentin Mathais, Florian Panchieri, Nik Rolli, Finn Örley, Luis Gavan, Felix Jaufer, Vinzent Hofer-Zeni und Paul Lichtenwangner.



In der nächsten Runde muss das HYPO TIROL Volleyballteam auswärts zu Amstetten, bevor es dann am darauffolgenden Wochenende gegen Meister Waldviertel in die Innsbrucker USI Halle geht.
ZURÜCK